Berufsschule Embelgasse

Berufsschule Embelgasse

Unterschiedliche Produkte. Gleiche Oberfläche.
Dekorverbund macht's möglich.



In den oberen Stockwerken werden wie in einem Setzkasten die schulischen Aktivitäten als Teil der Fassade und des Straßenraums präsentiert. So findet der enge Zusammenhang zwischen Öffentlichkeit und Verwaltung einen für beide Seiten bereichernden architektonischen Ausdruck.

Über ein großzügiges, zweigeschossiges Foyer gelangen die SchülerInnen direkt zu den Klassenräumen, die im 2. Obergeschoss beginnen. Das Foyer holt Licht, Luft und Grün des Hofgartens ins Gebäude. Die Klassen sind zum Erschließungs- und Kommunikationsbereich transparent gehalten - ein Kontinuum Lern-, Arbeits- und Kommunikationsbereichen. Ergänzend zum grünen Innenhof nutzen die Schülerinnen die sonnige Hofterrasse im 2.Obergeschoss: Ein Freiraum liegt für die Schülerinnen jederzeit erreichbar in unmittelbarer Nähe.

AllesWirdGut ist ein international tätiges Architekturbüro mit Sitz in Wien. Die Aufgaben des Büros umfassen das gesamte Spektrum architektonischen Gestaltens. AllesWirdGut wurde 1999 von Andreas Marth, Friedrich Passler, Herwig Spiegl und Christian Waldner gegründet. Als Generalplaner realisiert AllesWirdGut Projekte jeglichen Maßstabs, vom Einfamilienhaus bis zur Firmenzentrale, von der Universität bis zum Festival Areal. 

Architekten

AllesWirdGut

Verarbeiter

Tischlerei Scheschy GmbH

Eingesetzte Produkte

Max Compact Interior F-Qualität

mehr über das Produkt

Star Favorit Superfront 0,5

mehr über das Produkt

Star Favorit Standard P2

mehr über das Produkt

FH

mehr über die Oberfläche