07.11.2019

Botschafter der Slowakischen Republik besucht FunderMax

St. Veit/Glan, 7.11.2019 - Am 6.11. besuchte der Botschafter der Slowakischen Republik in Österreich, S. E. Peter Mišík, Kärnten und nutzte diese Gelegenheit auch für eine Betriebsbesichtigung bei FunderMax, als einem der Leitbetriebe der Region. Bei einem Rundgang durch die Produktion wurde dem Botschafter das Unternehmen FunderMax sowie die Produkte und Produktionsmethoden vorgestellt. Natürlich wurde dabei auch über zukünftige Geschäftsmöglichkeiten gesprochen. Internationale Kunden sind für FunderMax von großer Bedeutung, aktuell gehen bereits rund 80 % der Produktion in den Export. Im Aus- und Aufbau weiterer internationaler Märkte, gerade in den Nachbarländern, liegt weiterhin großes Potenzial. Der Botschafter wurde bei seinem Besuch vom Honorarkonsulat der Slowakischen Republik KR Prof. Friedrich Wolfgang Sperl, KR Mag. Otmar Petschnig, Vizepräsident der Industriellenvereinigung, sowie KR Reinfried Bein und Mag. Robert Meisslitzer von der Wirtschaftskammer Kärnten begleitet.