Job Detail

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wiener Neudorf besetzen wir die Vollzeit-Position:

Process Engineer (w/m)

Standort: Wiener Neudorf

Aufgaben:
  • Arbeitsabläufe in der Produktion erstellen, weiterentwickeln und standardisieren
  • Kontinuierliche Verbesserungen durchführen
  • Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen, z.B. bei der Fertigungsüberleitung neuer Arbeitsabläufe, Produkte und Anlagen
  • Arbeitsplatzevaluierungen und Risikobewertungen bei Prozessveränderungen durchführen
  • Koordination von Problemlösungen und deren nachhaltige Abarbeitung mit gängigen Qualitätsmanagementwerkzeugen (z.B. Ishikawa-Diagramm, 7-Step)
  • Projektbasierendes Arbeiten bei umfangreicheren Optimierungsaufgaben
Anforderungen:
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/Universität, idealerweise mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Technische Chemie)
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Fertigungs-, Verfahrens- und Prozesstechnik (idealerweise in einem produzierenden Industriebetrieb)
  • Projektmanagement-Erfahrung von Vorteil
  • Methodenkenntnisse im Bereich Lean Management (z.B. Kaizen, SixSigma, TPM)
  • Eigenverantwortung, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit und Folgebewusstsein
  • Ausgeprägte Leistungs- und Veränderungsbereitschaft sowie hohe Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, SAP von Vorteil

 

Wir bieten:
  • Mitarbeit in einem hochmotivierten Team
  • Ausgezeichnete Einschulung in Ihren Aufgabenbereich
  • Möglichkeit zur selbstständigen Arbeit in einem herausfordernden und internationalen Umfeld

Für diese Positionen bieten wir Ihnen je nach Qualifikation und Berufserfahrung ein KV-Mindestbruttojahresgehalt ab € 34.000, Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.

Eckdaten:

Start: Ab Sofort
Referenznummer: AT20170201